Sodade
  Der Verein Unsere Projekte Ihre Unterstützung Allgemeine Informationen
 
 
  Internate
 
 

Werden Sie Pate!
Ermöglichen Sie einem Kind den Zugang zu Bildung und unterstützen Sie unsere Arbeit mithilfe Ihres regelmäßigen Beitrags. Sie sorgen dafür, den Schulbesuch langfristig zu sichern.

Wir informieren Sie regelmäßig über die Entwicklung der geförderten Kinder. Auch einmalige Geldzuwendungen sind herzlich willkommen.

Erfahren Sie mehr

 
 
     
Insel Santo Antão   Ansprechpartner

Auf den Kapverden gibt es insgesamt fünf Internate.

Die beiden Internate auf der Insel Santo Antão befinden sich in Ribeira Grande und Porto Novo. Die untergebrachten SchülerInnen besuchen die 7. bis 12. Klasse. Sie wohnen dort montags bis freitags, aber auch ein Verbleib an den Wochenenden ist möglich und nicht unüblich. Die Internate bieten zwei Zimmeretagen, eines für Mädchen, eines für Jungen. In einer weiteren Etage finden sich Aufenthalts- und Studienräume, die Bibliothek sowie eine Küche mit Speiseraum. In den Schulferien (Juli / August) sind die Internate geschlossen.

Der Besuch der Internate ist für die Schüler kostenpflichtig. Zwar kommt das kapverdische Bildungsministerium für die Gehälter der Angestellten auf. Unterkunft, Verpflegung und nichtpersonelle Betriebskosten (z.B. Strom, Wasser) müssen jedoch von den SchülerInnen selbst getragen werden. Die Kosten belaufen sich auf monatlich 63 € (Ribeira Grande) bzw. 73 € (Porto Novo).

Internat in Ribeira Grande

Das Internat in Ribeira Grande, 1996 als erstes Internat auf den Kapverden eingeweiht, wird von Carlinda Rocha Gonçalves geleitet. 84 Schülerinnen und Schüler finden hier Platz. Dieses Internat benötigt neben der Unterstützung für die SchülerInnen im Rahmen des monatlichen Kostenbeitrages auch Spenden für Reparaturen an Möbeln sowie Toiletten- und Duschtüren.

Internat Porto Novo

Das Internat in Porto Novo wurde 2002 eröffnet. Aktuell stehen in diesem Internat, das durch Ana Augusta Vasconcelos geleitet wird, ebenfalls 84 Plätze zur Verfügung.

Die Möglichkeit, das Gymnasium besuchen zu können, trägt erheblich zur Verbesserung der Bildung von Kindern aus ländlicher Umgebung und sozial schwachen Familien bei. Mit Ihrer Hilfe bieten Sie einem Kind die Chance, seinen Lebensweg dauerhaft zu stärken.

 

 

Ana Verissimo Birenheide
Stefan Birenheide

Projektleiter

Telefon: +49 (0)231.177 22 41

Oder Sie schreiben uns eine Email an:
a.verissimo@sodade.de
s.birenheide@sodade.de